Der Verein Hebebühne führt seit über 1989 Kurse und Schulungen im Auftrag des AMS NÖ durch und steht für Qualität und Kompetenz. Als Beratungs-, Betreuungs- und Familienberatungseinrichtung bieten wir hoch- und niederschwellige Leistungen an und unterstützen unsere Klientinnen mit unserem multiprofessionellen Team.

Ehestmöglich suchen wir eine/n engagierte/n

BeraterIn im arbeitsmarktpolitischen Bereich und Familienberatung (30 WST)

Aufgabengebiet:

  • Einzel- und Gruppenberatung von arbeitssuchenden Personen im Auftrag des Arbeitsmarktservice NÖ und Familienberatung im Auftrag des Bundeskanzleramtes Abteilung Familienberatung und Förderung
  • Administration und Koordination eines offenen Gruppenangebots (Bewerbungswerkstatt) inklusive Planung und Controlling der Personalressourcen in diesem Bereich
  • Dokumentation laufender Beratungsprozesse mittels Datenbank und eAMS
  • Laufende Kontakte zu AMS BeraterInnen

Anforderungsprofil:

  • Psychosoziale Ausbildung (z.B. Studium der Psychologie, Diplomierte Sozialarbeiterin, Lebens- und SozialberaterIn)
  • Erfahrung im Beratungsbereich
  • Erfahrung im arbeitsmarktpolitischen Bereich inkl. Kenntnisse über Arbeits- und Sozialrecht
  • Hohe Selbstlernkompetenz und Bereitschaft zur laufenden Fortbildung
  • Flexibilität, Humor, Kommunikationsfähigkeit, gute Organisationsfähigkeit
  • Ausgezeichnete schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (MS-Word, MS-Excel, Internet und E-Mail-Programme)

Rahmenbedingungen:

  • Dienstort: Tulln

Monatliches Mindestgehalt bei Vollzeitanstellung SWÖ KV Verwendungsgruppe 8 (€ 2.459,80 brutto). Durch anrechenbare Vordienstzeiten kann eine höhere Einstufung erfolgen.

Wir bieten: Ein spannendes und abwechslungsreiches Betätigungsfeld, ein positives Arbeitsklima in einem hoch motivierten und erfahrenen Team,  Gleitzeit, Supervision und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail unter: personal@hebebuehne.at