Der Verein Hebebühne führt seit 1989 Kurse und Schulungen im Auftrag des AMS NÖ durch und steht für Qualität und Kompetenz. Als Beratungs-, Betreuungs- und Familienberatungseinrichtung bieten wir hoch- und niederschwellige Leistungen an und unterstützen unsere Klientinnen mit unserem multiprofessionellen Team.

Ehestmöglich suchen wir eine/n engagierte/n

Assistenten/in für Projekt- und Öffentlichkeitsarbeit (25 h)

Aufgabengebiet:

  • Unterstützung bei Recherche, Planung und Einreichung bei Ausschreibungen
  • Mitentwicklung von Konzepten und Projekten
  • Organisatorische und strategische Mithilfe im Kursbereich
  • Koordination laufender und Entwicklung neuer Projekte
  • Organisation einer effektiven Verwaltungs- und Kommunikationsstruktur und Schnittstellenmanagement des Kursbereichs
  • Vertiefung und Pflege der regionalen Vernetzung
  • Wahrung eines kontinuierlichen Außenauftrittes
  • Wahrung und Weiterentwicklung der CI der Hebebühne
  • Aktualisierung und Produktion der Werbemittel, Drucksorten und Internetauftritte

Anforderungsprofil:

  • Ausbildung im Bereich Publizistik oder Pädagogik, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften
  • Erfahrung in der Einreichung, Durchführung und Abwicklung von Projekten öffentlicher Fördergeber, bevorzugte AMS- und ESF-Projekte
  • Erfahrung im Bereich Schulung und Kursmaßnahmen mit arbeitssuchenden Menschen
  • Flexibilität, Stressresistenz, gute Organisationsfähigkeit
  • Gute schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (MS-Word, MS-Excel, Internet und E-Mail-Programme)

Rahmenbedingungen:

Monatliches Mindestgehalt bei Anstellung SWÖ KV Verwendungsgruppe 8 (2.399,80 Eur0 brutto). Durch anrechenbare Vordienstzeiten kann eine höhere Einstufung erfolgen.

Wir bieten:

Ein spannendes und abwechslungsreiches Betätigungsfeld, ein positives Arbeitsklima in einem hoch motivierten und erfahrenen Team, Supervision und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail unter: personal@hebebuehne.at
Ansprechperson: Mag.a Barbara Szigeti