Wir gratulieren!

Absolventinnen eines A2 Deutschkurses der Hebebühne – aus Syrien, Iran und Irak – nach der erfolgreich bestandenen Prüfung durch den Österreichischen Integrationsfonds (ÖIF) in Tulln.

A2_Kurs_Pruefungen_08_2016

Infos zu den nächsten Deutschkursen in der Hebebühne finden Sie HIER

Die Chemie stimmt! Erster Lehrgang für Chemielabortechnikerinnen abgeschlossen.

In feierlicher Stimmung nahmen die ersten 14 Absolventinnen des ersten Lehrgangs Chemielabortechnik des Vereins Hebebühne am 28. 8. 2013 von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek und Landesgeschäftsführer des AMS NÖ, Hrn. Mag. Karl Fakler Gratulationen entgegen.

Im Rahmen der Abschlussfeierlichkeiten diskutierten Mag. Karl Fakler, Landesgeschäftsführer des AMS NÖ, Mag.a Gabriele Heinisch-Hosek, Bundesministerin für Frauen und öffentlichen Dienst, KommRin Waltraud Rigler, Bezirksstellenobfrau und Vorsitzende von „Frau in der Wirtschaft“ und Ing.in Marion Sumetzberger-Hasinger, IFA Tulln mit den Absolventinnen über die Herausforderungen und Chancen einer neuen Berufsausbildung im Erwachsenenalter.

Durch die enge Zusammenarbeit mit regionalen Betrieben und der Landesberufsschule St. Pölten konnte den Teilnehmerinnen eine praxisnahe Berufsausbildung – finanziert durch das AMS NÖ – ermöglicht werden.

Fotos vom Fest
Presseartikel

1Abschlussfeier Chemielabortechnik klein

Podiumsdiskussion „Erfolgsfaktor Frau – weibliche Fachkräfte als Wirtschaftsmotor“

Bei der spannenden Podiumsdiskussion am 18. Okt. 2012 des FiT-Zentrum NÖ Mostviertel/Mitte im BIZ St. Pölten wurde eines schnell klar: Der steigende Fachkräftemangel drängt dazu, auch das Potential von Frauen im Bereich Technik und Handwerk zu nutzen.
Betriebe, die bereits erste Erfahrungen mit Frauen als Fachkräfte gewonnen haben, sind von den Kompetenzen und der Motivation der neuen Mitarbeiterinnen überzeugt und stellen gerne wieder eine Frau ein.

Am Podium diskutierten u.a. Frau Mag.a Carmann, stellvertretende Landesgeschäftsführerin des AMS Niederösterreich, der Unternehmer Herr Kreibiz, er bildet in seinem Malereibetrieb mittlerweile fast schon 50% weiblichen Lehrlinge aus, Frau Reisinger, die sich derzeit auf den Lehrabschluss KFZ vorbereitet und sich in ihrem Betrieb als erster weiblicher Lehrling problemlos durchsetzt hat und Frau MMag.a Puchhammer-Neumayer MAS MSc, Abteilungsvorständin des TGM, verantwortlich für die Ausbildung Wirtschaftsingenieurwesen, eine Ausbildung, die insbesondere auch durch ihre Schnittschnellen-Anforderungen für Frauen sehr geeignet ist und gern gewählt wird.
Durch die Veranstaltung moderierte Frau Mag.a Ostermann von „Der Standard“.

Presseartikel

Podiumsveranstaltung_Fit_2012_kl

v.l.n.r, hinten.: MMag.a Victoria Puchhammer-Neumayer, MAS MSc (Abteilungsvorständin TGM), Jürgen Kreibich (Malermeister aus Krems), Cornelia Reisinger (Absolventin FIT-Programm), Mag.a Marion Carmann (stellvertretende Landesgeschäftsführerin AMS Niederösterreich) und Mag.a Gudrun Ostermann (Der Standard)
vorne: Mag.a Barbara Toth (Abteilungsleitung Hebebühne), Monika Forsthuber (Geschäftsführung ZIB-Training)

Das war die 20 Jahr Feier der Hebebühne!

Wir bedanken uns herzlich bei unseren so zahlreich erschienenen Gästen für Ihre Beiträge sowie fürs Kommen und Mitfeiern.

Sie finden hier den Beitrag von ORF NÖ, eine Auswahl der Presseartikel sowie einige Impressionen vom Fest.

Nochmals vielen Dank und wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit!
Ihr Team der Hebebühne

Fotos vom Fest
Presseartikel
ORF NÖ-Logo ORF-Bericht

_MG_6413_kl